Impressionen Ardagger

Vogelfütterung im Winter & Tipps zum Selbermachen

Trotz der harten Winterzeit, in der das Nahrungsangebot sehr gering ist und die Kälte den kleinen Flugakrobaten einiges abverlangt, bleiben viele heimische Vögel zuhause und machen sich nicht auf den Weg in den Süden. Vor allem Körnerfresser, die nicht auf Insekten und Würmer angewiesen sind, bleiben das ganze Jahr über bei uns. Eine bunte Schar aus hungrigen Meisen, Amseln, Haussperlingen und Finken, die auf der Suche nach Futter die Gärten durch- stöbern, lässt sich nun beobachten. Schon seit jeher werden deshalb Futterhäuser im Garten aufgestellt. Die davon angelockten Gartenbesucher bringen Leben in die stillen Gärten und sorgen für gute Unterhaltung beim Beobachten durchs Fenster.

Hier weiterlesen

Weitere Infos finden Sie in beiligender Infobroschüre sowie im Webinar Montag, 28.11.2022, 18.00 Uhr. Infos zum Webinar finden Sie hier:
https://www.naturimgarten.at/veranstaltung/webinarreihe-gartentipp-des-tages-kopie.html

Vogelfuetterung_Teil1.pdf

Mittwoch, 16. November 2022

Vogelfuetterung_Teil2.pdf

Mittwoch, 16. November 2022

Vogelfuetterung_Teil3.pdf

Mittwoch, 16. November 2022

Vogelfuetterung_Teil4.pdf

Mittwoch, 16. November 2022