Impressionen Ardagger

Stellenausschreibungen der Marktgemeinde Ardagger

Bei der Marktgemeinde Ardagger gelangt die Stelle eines/r Raumpfleger(in)  per 1.6.2024 mit einem Wochenstundenausmaß von 20 Stunden (4 Stunden am Nachmittag) zur Besetzung. Das Dienstverhältnis wird befristet auf 3 Jahre abgeschlossen. Dienststandort: Mittelschule Ardagger. 

Anstellungserfordernisse

  • österreichische Staatsbürgerschaft bzw. Staatsbürgerschaft eines EU-Mitgliedsstaates
  • einwandfreies Vorleben
  • abgeleisteter Zivil/Präsenzdienst
  • persönliche, gesundheitliche Eignung
  • Sinn für Sauberkeit und Ordnung
  • Geboten wird ein Dienstvertrag nach den Bestimmungen des NÖ GVBG 1976 (Entlohnungsgr. 2).

Aufgabenbereich

  • Beaufsichtigung der Kinder
  • Sicherung des Gebäudes vor Anfang und nach Ende des Schulbetriebes
  • Säuberung der Räumlichkeiten, Schulzugänge (Fenster, Boden,...)
  • Winterdienstarbeiten

Bewerbung

  • Bewerbungen sind bis 30.4.2024 unter Anschluss folgender Unterlagen an die Marktgemeinde Ardagger zu richten:
  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Nachweis über ev. abgeleisteten Zivil- oder Präsenzdienst
  • Strafregisterauszug (kann nachgereicht werden)
  • Lebenslauf

Entlohnung: Die Entlohnung erfolgt nach dem aktuellen Entlohnungsschema des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 1976, LGBL. 2420, Entlohnungsgruppe 2.

Infos: Marktgemeinde Ardagger, AL OSekr. Wilhelm Moser, T: 07479/7312-11, E: gemeinde@ardagger.gv.at