Impressionen Ardagger

Schülerinnen & Schüler zu Besuch am Gemeindeamt

Ende Mai besuchten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen der Volksschule im Rahmen des Sachunterrichts das Gemeindeamt. An verschiedenen Stationen wurde ihnen die Gemeindeverwaltung erklärt. Bürgermeister Pressl hielt mit den Kindern eine Kindergemeinderatssitzung ab, bei der in beiden Klassen eine Bürgermeisterin bzw. ein Bürgermeister sowie ein Vizebürgermeister gewählt wurden.

Die Kinder waren mit Feuereifer dabei und erlebten hautnah, was es bedeutet, in der Politik aktiv zu sein. Einige fanden es „richtig spannend“, während andere es als „kompliziert“ beschrieben. Es wurde lebhaft diskutiert, und die Kinder durchlebten alle Emotionen, die man in der Politik erleben kann. Zudem hatten sie viele interessante Fragen an den Bürgermeister, die sie eifrig stellten.

Ein herzlicher Dank geht an die Pädagoginnen Helena Gmeiner und Tina Beneder, die die Kinder bei diesem lehrreichen Ausflug begleiteten und unterstützten. Dank ihres Engagements wurde dieser Besuch zu einem tollen Erlebnis für die Schülerinnen und Schüler.